Standort Hamburg: Mitarbeiter für die Produktionssteuerung der Entgeltabrechnung (m/w/d)


Unter dem Motto „IT.Menschlich“, sind wir mit mehr als 250 Mitarbeitern an sieben Standorten ein expandierendes Unternehmen und eines der führenden IT-Unternehmen im kirchlichen Umfeld.

Neben dem Betrieb von komplexen IT-Lösungen stellen wir eine Vielzahl individueller Fachanwendungen für eine breit gefächerte Kundenklientel zur Verfügung.


Hierzu gehören auch komplexe Fachanwendungen im Bereich Personalwesen (im SaaS-Modell), welche in der Lage sind, nahezu alle personalwirtschaftlichen Prozesse unserer Kunden zu unterstützen. In Auftrag unsere Kunden übernehmen wir den Betrieb dieser Anwendungen, samt Durchführung der Entgeltproduktion.

Zur Verstärkung unseres Fachbereiches Produktbetrieb ECKD.PerSys/Entgeltabrechnung, suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Produktionssteuerung unserer Kunden, am Standort Hamburg.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Aufgabenfeld ist geprägt von einer engen Zusammenarbeit mit unserem Hauptbereich IT-Services und den Fachbereichen Produkt- sowie Anwendersupport
  • Sie sind für die Durchführung der ordnungsgemäßen und gesetzeskonformen Entgeltabrechnung sowie die dazugehörigen, technischen Abläufe zuständig
  • Sie planen und führen die vorterminierten Entgeltläufe durch. Die erforderlichen, programmtechnischen Schritte werden hierbei von Ihnen verstanden, samt der gesetzlich vorgesehenen Übertragung von Daten an berechtigte Dritte (Finanzamt, Krankenkassen, Banken usw.) bzw. Kunden
  • Weiterhin fällt die Überwachung der automatisierten, ereignisgesteuerten Abfolge von Programmschritten und Prozeduren sowie der Datenaustausch zwischen den einzelnen Komponenten, in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie nehmen Störungsmeldungen von Unregelmäßigkeiten im Ablauf der Entgeltläufe entgegen und beheben diese
  • Verbesserungsvorschläge werden durch Sie geprüft und realisiert
  • Ihr Dienstsitz befindet sich in Hamburg, dennoch nehmen Sie auch gelegentlich Aufgaben in unserer Niederlassung in Kassel wahr.

Unsere Anforderungen:

  • Sie besitzen eine Ausbildung im IT-Bereich und ein sehr gutes Verständnis und Kenntnisse, über die Organisation der IT-technischen Abläufe
  • Sie bringen Erfahrung mit dem Betrieb von Fach- bzw. ERP-Systemen mit, vorzugsweise im Betrieb mit Entgeltsystemen (idealerweise KIDICAP©)
  • Die ablauforganisatorischen Prozesse, mit der Durchführung von Entgeltabrechnungen sind Ihnen bekannt
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Nutzung der ORACLE-, Java- und Windows- bzw. zVSE-, ADABAS- und NATURAL- basierenden Anwendungsumgebung, bzw. sind bereit, sich kurzfristig die Kenntnisse der durch zVSE bestimmten Umgebung, anzueignen (die zVSE basierende Umgebung wird bis zum Jahr 2021 betrieben)
  • Sie besitzen Kenntnisse zur Automation von IT-Abläufen, bzw. sind in der Lage, die zur Ablaufsteuerung notwendigen Skripte und Programme eigenständig zu erstellen
  • Es ist für Sie wichtig dafür Sorge zu tragen, dass alle vorgesehene bzw. geplanten Aufgaben zuverlässig und mit höchsten Ansprüchen an Qualität, kontinuierlich Monat für Monat umgesetzt werden
  • Ihre Stärken liegen im Selbstmanagement, mit hohen Dienstleistungsverständnis und Teamfähigkeit sowie mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein, Pragmatismus und Zielstrebigkeit
  • Sie bringen ein sicheres, freundliches und engagiertes Auftreten im Umgang mit unseren Mitarbeitenden und den Wunsch sich dauerhaft den Aufgaben dieser Stelle zu widmen mit

Gute Gründe für Ihre Bewerbung an uns:

Wir sind ein leistungsstarker Arbeitgeber, der innovative Aufgabenfelder, einen modernen und professionellen Arbeitsplatz sowie ein offenes, dialogorientiertes Arbeitsklima bietet.

Unsere Unternehmenskultur bedeutet einen respektvollen Umgang miteinander, wir setzen auf die Eigenverantwortung unserer Mitarbeiter und bieten ausgezeichnete Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Neben einer angemessenen Einarbeitungs- und Qualifizierungszeit, erwarten Sie ein professionelles Team, regelmäßige Mitarbeitergespräche und freiwillige gemeinsame Aktivitäten.


Ihre Bewerbung:

Sie möchten in einem einzigartigen Team arbeiten und sich weiterentwickeln? Machen Sie uns neugierig und senden Sie uns Ihre individuelle und begründete Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnissen und relevanten Zeugnissen/Zertifikaten als PDF-Datei.

Bitte nennen Sie uns zudem auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin.


 

Die ausgeschriebene Stelle entspricht nicht Ihrem Kompetenzprofil? Überzeugen Sie uns von Ihren unverzichtbaren Fähigkeiten für unser Unternehmen mit Ihrer Initiativbewerbung!

 


Werden Sie ein wichtiger Teil unseres Teams - wir freuen uns auf Sie!


Unternehmen : ECKD KIGST GmbH
Standort Hamburg
Frühester Eintrittstermin Ab sofort
Ansprechpartnerin : Clarissa Sobota